Maskenpflicht auf Englisch

Maskenpflicht auf Englisch

1. mandatory masks

mandatory = vorgeschrieben, obligatorisch, rechtlich zwingend

So wird Maskenpflicht wohl am häufigsten auf Englisch ausgedrückt. Während im Deutschen bei Maskenpflicht zwei Substantive aneinander gereiht werden, verwendet das Englische ein vorangestelltes Adjektiv.

Beispiele aus den Medien:

  • "Oregon and Kansas also announced mandatory face mask requirements this week."
  • "There is a legal basis for mandatory masks."
  • "Governors must insist on mandatory masks."

2. to mandate masks

to mandate = anordnen, verpflichtend einführen

Englisch arbeitet gerne mit Verben statt Substantiven, so auch hier.

Beispiele aus den Medien:

  • "US will try to mandate masks for all spaces."
  • "Institutions mandate masks to slow virus transmission."
  • "The district 'strongly recommends' but does not mandate masks in schools."

3. a mask mandate

mandate = Vorschrift, Verordnung (aber auch: Auftrag, Mandat oder Amtszeit)

Hier geht es tatsächlich um die Verordnung, die Pflicht.

Beispiele aus den Medien:

  • "A national mask mandate could increase U.S. face mask usage by statistically significant and economically large amounts."
  • "The statewide mask mandate went into effect on Saturday."
  • "California issued a mask mandate on June 18."