At the end oder in the end?

At the end oder in the end?

Präpositionen auf Englisch können fies sein. Sie klingen oft ähnlich, verändern aber die Bedeutung. Hier ein einfaches Beispiel mit "work": work on a project, work at a company, work for an organization, work in sales, work around somthing, work out well; to work out at the gym.

Manchmal drückt man mit Präpositionen auch feine Nuancen aus, wie im Fall von "in the end" vs. "at the end". Diese sind oft schwer zu unterscheiden. Hier eine einfache Erklärung mit Beispielen:

 

In the end = schlussendlich

  • In the end, the entire meeting was a waste of time.
  • In the end, they didn't have a choice but to agree.
  • It'll be well worth the investment in the end.

In the end bedeutet also schlussendlich, alles in allem, am Ende eines Prozesses.

 

At the end = zum Schluss

  • Their office is at the end of the street.
  • At the end of the project, there will be a big meeting.
  • At the end of the product life cycle

At the end bezeichnet den Zeitpunkt am Ende eines Zeitraums oder eines räumlichen Konzepts.

 

Tipps zum Präpositionen lernen:

  • Manche Präpositionen sind identisch mit Deutsch, andere eben nicht. So wird zum Beispiel "von" je nach Kontext als from, of, oder by übersetzt. Da hilft es nur jeweils die Wortkombination (Phrases) zu lernen.
  • Übernehmen Sie Redewendungen von Native Speakern. Diese klingen oft sehr "englisch", weil sie bestimmte Verben mit Präpositionen verbinden. Have fun!